Phantom 4 Pro

Auch in der aktuellen Ausgabe der Technologie Review (https://www.heise.de/tr/artikel/Drohne-mit-Rundumblick-3590816.html) ist die Phantom 4 Pro Thema – kein Wunder, denn die aktuelle Version des Kopters kommt mit einigen Features daher, die die Fähigkeiten zum autonomen Fliegen der Drohne noch einmal deutlich verbessern. Die verbaute Kamera verfügt über einen 1-Zoll 20 MP Exmor R CMOS Sensor, liefert 60 FPS bei 4 K und Livebilder in HD noch in 7 km Entfernung bei einer Fluggeschwindigkeit von bis zu 72 km/h. Die Sensoren erkennen Hindernisse in 5 Richtungen (!) aus einer Distanz von 30 m und umfliegen diese automatisch.

Mehr direkt beim Hersteller unter http://store.dji.com/de/product/phantom-4-pro#/

Jahrgang 1963. Privat: Phantom 3A. Inhaber v. FalkenDROHNE (www.falkendrohne.de)
Back To Top
c 2019 DrohneAKTUELL
%d Bloggern gefällt das:
Zur Werkzeugleiste springen